Apfelschnecke "Zebra" mit hellem Fuß

Zoom
Unsere Apfelschnecken in "Zebra" Optik mit helle-dunklem Fuß sind bei Lieferung meist 1 cm groß. Manchmal tritt die Endfärbung erst mit erreichen der Geschlechtsreife ein!
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Zebra-Apfelschnecken kaufen – Die stille Attraktion im Aquarium

Apfelschnecken unterstützen Aquarianer in der Reinigung des Beckens. Ihre auffällig gefärbten Häuser machen diese Aquarienbewohner zu einem unverwechselbaren Blickfang. Wer Apfelschnecken Zebra kaufen möchte, wird hier schnell fündig und erfährt zudem alles Wissenswerte über diese ansehnliche Attraktion.



Herkunft, Name und Gattung

Die Apfelschnecke, deren lateinischer Name Asolene Spixi heißt, gehört den beliebten Süßwasserschnecken an. Oftmals wird sie auch als Apple Snail bezeichnet. Der Name dieser besonderen Schnecke kommt vor allem durch das gestreifte Gehäuse, das den Betrachter an ein Zebra erinnert.

Der natürliche Lebensraum von der zebrafarbigen Schnecke befindet sich vor allem in Brasilien und Südamerika. Sie fühlt sich in tropischen Gebieten mit entsprechend warmen Wassertemperaturen am wohlsten.

Eigenschaften und Merkmale

Größe und Aussehen

Diejenigen, die eine Apfelschnecke Zebra kaufen möchten, sollten wissen, dass die Apfelschnecke Zebra nicht ganz so groß wie ihre Artgenossen wird. Sie erreicht häufig eine Größe von maximal 4 cm. Das Gehäuse ist mit gelb-schwarzen Streifen durchzogen. Der Fuß, also der Körper der Schnecke, ist dagegen hell gefärbt mit dunklen Punkten.

Sozialverhalten

Apfelschnecken Zebra sind keine Zwitterwesen, sondern getrennt geschlechtlich. Als absolut friedfertige Tiere gestaltet sich eine Vergesellschaftung mit anderen Tieren meist völlig problemlos.

Interessant für jemanden, der die hübsche Apfelschnecke Zebra kaufen möchte, ist häufig das sogenannte Atemrohr (Sipho) der Schnecke, das sie hervorstreckt um über der Wasseroberfläche Luft zu holen. Das ist das Besondere an Apfelschnecken: Sie sind sowohl mit Kiemen, als auch mit Lungen ausgestattet, sodass sie im Wasser und auch außerhalb atmen können.

Achtung! Skalare und Sumatrabarben sind für eine Vergesellschaftung mit Apfelschnecken nicht zu empfehlen! Diese Fischsorten können das Sipho der Schnecke gefährlich beschädigen.

Haltungsbedingungen

Wasserqualität und Ernährung

Die Wassertemperatur sollte sich zwischen 20° bis 28° Celsius befinden für diese Apfelschnecke. Zur Vermeidung von Löchern im Schneckenhaus, sollte der Halter auf Wasser achten, das einen hohen Anteil an Kalk aufweist. Der Gesamthärtegrad sollte deswegen bei mindestens 8 dGH und der Säuregehalt (ph-Wert) bei über 6,8 liegen.

Die Apple Snail gehört zu den Pflanzenfressern. Daher frisst sie insbesondere Futterreste, Futtertabletten und Algen. Aber auch Salatblätter, Gurkenscheiben oder abgestorbene Pflanzen werden gerne von ihr verwertet. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass die Asolene Spixi sich auch an lebende Pflanzen vergreift.



Achtung: Die Farbe/Musterung (und deren Ausprägung) unserer Tiere sind von Tier zu Tier unterschiedlich, eine Abweichung vom Bild stellt kein Mangel dar! Sollte die gewünschte Farbe nicht auf Lager sein behalten wir uns das Recht vor eine andere gleich oder höherwertige Farbe zu verschicken, sollte dies nicht gewünscht sein bitte beim Bestellvorgang angeben.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
schreibt: 12.08.2014
spitze
Ingrid schreibt: 31.05.2014
Habe leider Paradiesschnecken statt der bestellten Zebra´s bekommen, schade! Die Tiere sind aber schön und gesund, darum werde ich sie behalten.